Kategorie: Lauf-Events

Erfahrungsberichte über Leiden und Jubeln an Laufwettkämpfen wie dem Greifenseelauf Halbmarathon in Uster, dem Rotseelauf in Ebikon/Luzern oder dem Forchlauf zwischen Zürichberg und Forch in Zürich.

ASVZ Forchlauf Zürich 2019

Heiss! Das war der Forchlauf 2019

Beim Start zum Forchlauf am vergangenen Mittwochabend brannte die Sonne nicht mehr ganz so stark, aber die Hitze blieb. Zwar führt ein grosser Teil der Strecke durch den Wald, aber dennoch kamen die 1’300 Läuferinnen und Läufer an diesem wunderschönen Sommerabend enorm ins Schwitzen.

So auch ich. Die Frage, ob ich die 21.1 oder 15.1 Kilometer in Angriff nehme, war für mich schnell beantwortet. Dafür brauchte ich keine sieben Kilometer bis zum Süessblätz, wo sich die beiden Strecken teilen. Die Hitze und die bittere Erfahrung aus dem Vorjahr haben es mir für einmal einfach gemacht.

Die Antwort ist nicht schwer zu erraten – aber lest selbst.

Laufen Rotseelauf Ebikon Luzern 2019

Schneller Lauf und gute Bouillon am Rotseelauf 2019

Der Frühling ist da, der Osterhase ruft und somit ist es höchste Zeit für den Rotseelauf in Ebikon bei Luzern. Bereits zum 50. mal wird der Rotseelauf ausgetragen. In all den Jahren hat er sich stets weiter entwickelt und so gab es auch zum Jubiläum einige Neuerungen.

Bereits zum neunten Mal dabei war ich selbst auf der Hauptstrecke über zehn Kilometer. Die Bedingungen passten perfekt, bewölkter Himmel und leicht kühl. Der Lauf war schnell und ich war am Ende super zufrieden, auch wenn ich nicht ganz an meine Bestzeit von 2016 ran kam. Top war einmal mehr die wohltuende Bouillon im Ziel.

Zürcher Silvesterlauf 2018

Noch vier Wochen bis zum Zürcher Silvesterlauf

In exakt vier Wochen steigt der grosse Volkslaufevent in der Innenstadt von Zürich – der 42. Zürcher Silvesterlauf. Dieses Jahr gibt es einige Neuerungen. Gespannt bin ich, wie die Masse an Startenden an den Konterstrecken wendet. Wird wohl spannend werden. Gespannt bin ich aber auch auf meinen ersten Start mit unserem Sohnemann. Gemeinsam werden wir über 1.5 Kilometer der verdienten Erinnerungsmedaille entgegen laufen.

Bewegung Greifenseelauf Halbmarathon 2018

Tolle 10 Meilen am Greifenseelauf Halbmarathon – und dann?

Alles war angerichtet für den diesjährigen Greifenseelauf Halbmarathon. Das Wetter war perfekt mit leichter Tendenz zu mehr Sonne, als mir lieb ist. Aber was solls. Viel besser könnte es nicht sein. Ich war motiviert für meinen sechsten Halbmarathon um den Greifensee im Zürcher Oberland. Unweit von meinem Daheim und meiner zweiten Heimat. Auf gehts, lassen wir die 21.1 Kilometer noch einmal Revue passieren.

Bewegung Laufen Forchlauf Halbmarathon Zürich ASVZ

Abendlicher Halbmarathon durch die heimischen Wälder am Forchlauf

Nach der SOLA-Stafette vom 5.5. folgte am 6.6. der nächste Lauf des Akademischen Sportverbandes Zürich (ASVZ). Der Forchlauf lockte am vergangenen Mittwochabend rund 1’100 Läuferinnen und Läufer auf den Zürichberg, um eine der drei Strecken zwischen Fluntern und Forch unter die Füsse zu nehmen. Ich persönlich entschied mich für die Halbmarathon-Distanz, zur Wahl standen aber auch kürzere Strecken über 15.1 und 7.4 Kilometer.

ASVZ Zürich SOLA Stafette 2018

Erlebnis SOLA-Stafette – 116 Kilometer in 14 Etappen

Am 5. Mai 2018 startete ich mit einem Team unserer Firma gemeinsam mit knapp 1’000 anderen Teams zur SOLA-Stafette des Akademischen Sportverbandes Zürich (ASVZ). In 14 Teilstrecken bewältigten wir insgesamt 116 Kilometer und über 2’600 Höhenmeter. Rund 14’000 Läuferinnen und Läufer waren somit von morgens um halb acht bis abends um sechs in und um Zürich läuferisch unterwegs. Bei bestem Wetter erbrachte jeder eine absolute Glanzleistung – allen voran die Organisatoren und sämtliche Helfer.

Bewegung Laufen Wings for Life World Run

Wings for Life World Run – Laufe für die, die es nicht können

Beim Wings for Life World Run am nächsten Sonntag, 6. Mai 2018 laufen weltweit über 150’000 Läuferinnen und Läufer zeitgleich für einen guten Zweck. Unter dem Motto „Laufe für die, die es nicht können“ sammelt der Lauf Spenden für die Rückenmarksforschung. 100% der Startgelder gehen an die Wings for Life Stiftung.

Doch bei diesem Lauf rennt man nicht der Ziellinie entgegen – man wird von dieser eingeholt. Wer zuletzt vom Verfolgungswagen eingeholt wird, gewinnt das lokale Rennen. Die Läuferin und der Läufer mit der weltweit am weitesten gelaufenen Distanz wird zudem zum grossen Wings for Life World Run Champion.

Gespannt, wie das funktioniert? Nichts wie los – einfach weiterlesen.

Bewegung Rotseelauf Ebikon Luzern

Härtetest für den Körper am Rotsee

In einer Woche weiss ich Bescheid, wie es um den Fitnesszustand meines Körpers steht. Am kommenden Samstag, 14. April 2018 findet in Ebikon bei Luzern bereits zum 49. Mal der 10-Kilometer-Lauf um den malerischen Rotsee statt. Klar, bin auch ich mit dabei an meinem ehemaligen Heimsee.

Doch anders als in anderen Jahren musste ich vor einigen Wochen krankheitsbedingt ein grösseres Leistungstief hinnehmen. Viele Läufe bei Sonne, Wolken und auch Regen fielen aus. Nicht, weil ich nicht wollte, sondern weil es schlichtweg nicht ging. Wo stehe ich nun? Ja, auf diese Antwort bin ich selbst am meisten gespannt. Aber trotzdem freue ich mich auf meinen insgesamt achten Rotseelauf.

Bewegung Laufen Greifensee Greifenseelauf

100 Kilometer erreicht am Greifenseelauf Halbmarathon

Es ist vollbracht. Zum fünften Mal stand ich gestern Samstag, 16. September 2017, beim Greifenseelauf Halbmarathon am Start. Und zum fünften Mal lief ich nach 21,1 Kilometer über die Ziellinie. Es war einmal mehr ein Top-Laufevent. Auch für mich persönlich.

Die 21,1 Kilometer musste ich mir in diesem Jahr jedoch hart erkämpfen. Es lief nicht ganz nach Wunsch und doch bin ich überglücklich und zufrieden über die Ziellinie eingelaufen. Mit einer doch ziemlich passablen Zeit. Für mich zumindest.

Gönnen wir uns einen Blick zurück auf die vielen Top-Leistungen rund um den Greifensee.

Bewegung Laufen Greifensee Greifenseelauf

Noch sechs Tage bis zum Greifenseelauf Halbmarathon – Erholung pur

Die Vorfreude ist riesig. Keine Woche dauert es noch bis zum grossen Höhepunkt meines Laufjahres 2017 – dem Greifenseelauf Halbmarathon in Uster. All die teils harten Trainings sind vergessen. Was jetzt zählt, ist die Erholung. Sechs Tage Entspannen, damit ich am nächsten Samstag, 16. September 2017 frisch und fröhlich am Start stehe – und 21,1 Kilometer später hoffentlich genauso ins Ziel einlaufe.

Heute gibt es für euch noch einmal eine kleine Vorschau auf einen der grössten Laufevents der Schweiz. Mit den schönsten und tollsten Plätzen für die Zuschauer und den Dingen, die den Lauf am Tag X beeinflussen – positiv wie negativ. Egal, wie gut man in den Monaten davor trainiert hat.

Bewegung Laufen Greifensee Greifenseelauf

Noch vier Wochen bis zum Greifenseelauf Halbmarathon

Die Zeit läuft und läuft und schon bald laufen wieder mehrere tausend Läuferinnen und Läufer um den Greifensee. In vier Wochen ist der ganze Spuk schon wieder vorbei. Viele müde Beine werden sich dann einen ruhigen Sonntag gönnen. Aber erst einmal heisst es jetzt, zum Trainingsschlussspurt ansetzen für den 38. Greifenseelauf in Uster.

Bewegung Header Kayano

On Zoo Run – Tierische Weltreise in nur 20 Minuten

Der On Zoo Run. Ein Lauf mit ganz speziellem Genuss. Im Vordergrund steht für einmal nicht eine möglichst schnelle Zeit. Vielmehr gilt es, so viel wie möglich von der tollen Atmosphäre aufzunehmen. Von der Stimmung im Zoo Zürich nach dem Schliessen der Türen. Diese sind für einmal exklusiv für die Läuferinnen und Läufer noch etwas länger geöffnet.

Es war ein ganz besonderes Erlebnis, welches ich euch nicht vorenthalten möchte. Also steigt zu und kommt mit auf eine kleine Reise durch die fabelhafte Tierwelt von nah und fern.

Rotseelauf Ebikon Luzern

Rotseelauf 2017 – viel Schweiss bei schönstem Wetter

Wunderprächtiges Frühlingswetter lud am Samstag, 8. April 2017 in Ebikon zum 48. Rotseelauf. Es ist zwar erst Anfang April und Ostern steht uns noch bevor. Das sonnige Wetter heizte die Luft jedoch gewaltig auf und trieb uns Läuferinnen und Läufern den Schweiss auf den 10 Kilometern in Strömen aus den Poren.

Entsprechend war es für mich ein harter Lauf. Der Kampfwille wurde auf die Probe gestellt und jeder einzelne Kilometer war ein Gewinn. Schlussendlich darf ich auf einen tollen Lauf zurückblicken. Ich habe es trotz allem geschafft, die schöne Natur um den Rotsee zu geniessen.

Nun ist die Laufsaison so richtig lanciert und ich freue mich bereits jetzt auf den Greifenseelauf Mitte September. Aber mal langsam eins nach dem anderen.

Bewegung Header Kayano

Vier Wochen bis zum Rotseelauf

Unglaublich. Schon wieder März. Frühlingsgefühle kommen auf. Der Meteorologische Frühlingsanfang war bereits am 1. März und nun sind auch unsere Skiferien Vergangenheit. Zeit also für den Frühling. Für längere Tage und wärmere Temperaturen. Die perfekte Gelegenheit, die Laufschuhe zu schnüren und loszulaufen. Laufen für den Körper, die Freude – und den Rotseelauf.

Silvesterlauf Zürich

Mein Erlebnis Zürcher Silvesterlauf

Wie die Zeit vergeht. Nun brennen alle vier Kerzen unseres bunten Adventskranzes. Der vierte Advent ist da. Das Christkind auch schon bald. In einer Woche ist es schon wieder weg. Ja, und vor einer Woche war ich fast so schnell unterwegs wie das Christkind. Der Zeit war ich gemeinsam mit über 20’000 weiteren Laufbegeisterten weit voraus – am 40. Zürcher Silvesterlauf am Sonntag, 11. Dezember 2016.

Silvesterlauf Zürich

Ready to Go für den Silvesterlauf 2016

Es ist soweit. Mein letzter Lauf des Jahres steht bevor. Am Sonntag steigt in der Stadt Zürich der 40. Zürcher Silvesterlauf. Über 20’000 Laufbegeisterte werden die Strecke in ihrer liebsten Kategorie in Angriff nehmen. Genauso begeisterte Zuschauer am Streckenrand werden sie anfeuern und zu Bestleistungen antreiben. Die Organisatoren haben alles getan für einen reibungslosen Ablauf des Laufspektakels. Ich freue mich – auf meine letzten zehn rennmässigen Kilometer im 2016.

Um Punkt 11:10 Uhr geht es diesen Sonntag, 11. Dezember, los. Dann starten die ersten Familien auf die kleine Runde von 1,5 Kilometer Länge. Es folgen weitere Familien, Schulklassen und diverse Kinder- und Jugendkategorien. Um 12:50 Uhr starten die Mütter oder Väter mit Kind und im Anschluss die Sie und Er Päärliläufe.

Silvesterlauf Zürich Laufen

Jetzt anmelden für den 40. Zürcher Silvesterlauf

In genau drei Wochen steigt der grösste Breitensportanlass im Kanton Zürich – mitten in der Zürcher Innenstadt. Über 20’000 Läuferinnen und Läufer von klein bis gross werden am Sonntag, 11. Dezember ihre Runden drehen zwischen Münsterplatz und Hauptbahnhof sowie Limmatquai und Bahnhofstrasse. Dank der legendären Fun-Kategorie und einem neuen Format für die Eliterennen ist auch für die Zuschauer beste Unterhaltung garantiert.

Greifenseelauf Uster 2016

Greifenseelauf 2016: Geschafft! – Einen Tag danach

Es ist geschafft! Bereits zwei Tage sind es nun her. Ein toller Lauf rund um den Greifensee liegt hinter mir. Knapp 12’000 Teilnehmende zählte der Greifenseelauf in seiner 37. Austragung. Rund die Hälfte davon absolvierte die Hauptdistanz über 21,1 Kilometer.

Mir persönlich erging es sehr gut. Auch wenn die letzten zwei Kilometer ziemlich hart waren, lief ich die gesamte Distanz mit einer schier unglaublichen Konstanz. Meine zwei Hauptziele erreichte ich mit Bravour. Ich konnte den ganzen Lauf nonstop geniessen und lief mit einem Lächeln über die Ziellinie. Und mit einer neuen persönlichen Bestzeit!

Wort zum Samstag mit Theobald und Anneliese

Wort zum Samstag Spezial: Start zum Greifenseelauf Halbmarathon

Es gibt gleich mehrere Gründe für die heutige Spezialausgabe des Wort zum Samstag. Erstens ist es die vergangenen zwei Wochen ausgefallen. Oje! Aber nicht einfach so, nein. Es war Urlaub angesagt und dort gibt es nun mal einfach wichtigeres als ein Wort zum Samstag. Keine Frage, über unsere wunderschönen Norwegen-Ferien wird es diesen Herbst eine tolle Reiseserie geben. Also immer schön dran bleiben.

Greifenseelauf Uster 2016

Greifenseelauf 2016: Uster (ab km 20,5) – Frenetischer Empfang auf der Zielstrecke

Jetzt gehts ab! Egal wie man sich jetzt fühlt. Egal wie lange man für die 21,1 Kilometer schlussendlich gebraucht hat. Man ist auf der Zielgeraden! Jetzt gibt es kein Zurück mehr. Kein Aufgeben mehr. Nur noch vorwärts Richtung Ziellinie. Die sensationelle Stimmung inmitten der hunderten von Fans am Streckenrand geniessen. Sich fühlen wie ein Leichtathletikstar im Letzigrund am Weltklasse Zürich. Es ist geschafft!

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.