Markiert: Fällanden

Storchennest Kreisel Fällanden Zürich

Fällander Störche schlüpfen im Kreis(el)saalnest

Es sind die kleinsten unter uns, die im Kreissaal eines Spitals zur Welt kommen. Wenn das eigene Baby das Licht der Welt erblickt, ist die Freude über ihr Geschrei so gross, wie es später nie mehr sein wird. Nicht selten hängt wenig später der typische hölzerne Storch für die Begrüssung des Nachwuches vor der heimischen Wohnung. Schliesslich kam ja der Storch.

Es sind die kleinsten einer Vogelart, die zu den grössten Europas gehören. Wenn die Jungstörche aus ihren Eiern schlüpfen, so werden sie von ihren weiss-schwarzen Eltern mit den markant roten Schnabeln herzlichst begrüsst.

So auch in diesem Jahr wieder zahlreich in der Region um den Greifensee sowie zentral inmitten von Fällanden, wo sich wie im Vorjahr ein Storchenpaar auf der Strassenlampe eines Kreisverkehrs eingenistet hat. Staunt selbst über den Nachwuchs der Fällander Weissstörche.

Schweiz Bundesfeiertag Hitze Trockenheit

Die Schweiz schwitzt sich zum Geburtstag

Morgen feiern wir alle gemeinsam den 727. Geburtstag der Schweizer Eidgenossenschaft, welche im Jahre 1291 durch den Rütlischwur auf der gleichnamigen Wiese bei Seelisberg oberhalb des Vierwaldstättersees begründet wurde. Obwohl unser Bundesfeiertag, der 1....

Wort zum Samstag: Vom Urnerland ins Gartenparadies

Einmal mehr liegt ein spannendes Wochenende vor uns. Geburtstagsfeier im Zoo am Freitag und Ausflug zum Arniseeli am Samstag. Aber das allerbeste folgt am Sonntag. Einfach einen ganzen vollen Tag völlig unverplant. Absolut rein...

Wort zum Samstag Feierabendbier

Wort zum Samstag: Zeit für die Sommerpneu

Gestern Donnerstag verzeichnete der Kanton Zürich den achten Hitzetag mit 30 Grad und mehr in diesem Jahr. So predigte es der Wettertalk auf meinem Arbeitswegradio Zürisee. Wir dürfen nun also getrost davon ausgehen, dass...

In Bewegung

In Bewegung: Squash – schnelles Spiel in der Halle

Diese Woche kamen bei mir erstmals wieder Frühlingsgefühle auf. Der Schnee schmolz dahin, die Temperaturen stiegen und die Sonne verzauberte mich und meine Gefühle. Zeit, die Laufschuhe zu schnüren und loszulaufen. Was ich auch...

Greifensee

In Bewegung: Das Laufjahr 2017 ist lanciert

Endlich. Nach einem ganzen Monat Laufpause und gegen Ende des ersten Monats des Jahres, habe ich wieder mit dem Laufen begonnen. Bei wunderschönem Winterwetter und eindrücklicher Abendstimmung lief ich diese Woche dem Greifensee entlang...

Advent Weihnachten

Wort zum Samstag: Besinnliche Adventszeit

Am Sonntag ist es wieder soweit. Die erste Kerze des Adventskranzes darf angezündet werden. Es wird jene Kerze sein, die sich an Heilig Abend gefährlich nahe dem Kranz nähert. Sofern sie in der Woche...

Fällanden Pfaffhausen Benglen

Daheim im schrägen Zürich

Es ist schon eine Weile her, als ich auf diesem Blog erklärte, wieso das Luzerner Wappen hoch liegt und nicht die Fahne quer steht. Zürich hat dieses Problem nicht. Da sind Wappen und Fahne...

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.