Markiert: Erziehung

TOTS Disney

T.O.T.S. – Pip und Freddy liefern jedes Baby

Auch wenn das Fernsehen bei unserem Sohnemann weniger wird und die beliebtesten Sendungen mittlerweile mehr echtes Wissen vermitteln, gibt es noch immer regelmässig mal eine neue richtige Kinderserie. So wie T.O.T.S. mit Pip und Freddy, welche zurzeit auf dem Disney Channel täglich Tierbabies ausliefern. Natürlich läuft da nicht immer alles rund und die beiden erleben so manches Abenteuer.

Go Wild Mission Wildnis

Go Wild! Mission Wildnis

Los geht es zur Mission Wildnis. Entdecken wir gemeinsam die tierischen Bewohner unseres Planeten mit den Brüdern Kratt. Ob seltene Raubtiere wie die Fossa auf Madagaskar beobachten oder die Nahrungsketten der afrikanischen Wildtiere erkunden – Martin und Chris Kratt lassen nichts unversucht und begeben sich mit ihren Wild-Power-Anzügen direkt in die Tierwelt. Also los gehts! Go Wild!

Die Garde der Löwen

Banga-tastisch: Die Garde der Löwen

Basierend auf dem Kinofilm Der König der Löwen sind seit 2015 der kleine Löwenjunge Kion und seine Freunde als Die Garde der Löwen unterwegs. Ihre Aufgabe ist es, das geweihte Land zu beschützen. Ganz besonders vor dem Löwengeist Scar aus dem Schattenland, welcher mit den Hyänen, Schlangen und Krokodilen das geweihte Land zurückhaben will.

Eine tolle Kinderserie ganz im Stile von Walt Disney.

Zacki und die Zoobande

Zacki und die Zoobande

Es ist schon eine ganze Weile her seit der letzten TV-Serie auf meinem Blog. Doch nun hat mein Sohnemann mal wieder was glattes und hübsches entdeckt, was ich euch und euren Kindern nicht vorenthalten möchte. Mit Zacki und seiner Zoobande geht es auf lustige Ausflüge aus dem Zoo heraus. Gemeinsam erleben die verschiedenen Zootiere auf ihrer Fahrt mit der Zoobahn immer wieder neue Abenteuer.

Hübsch gemacht, mit einer schönen Titelmelodie, die einem bleibt – halt einfach gemacht für Kinder und daneben auf dem Sofa erholende Eltern.

Globi Kinderbuch

Globi – der Schweizer Kinderbuch-Star mit den tollen Versen

Helden entstehen oft in Geschichten. So wurde der wohl grösste Schweizer Held, Wilhelm Tell, zu einer internationalen Berühmtheit. Zu einer prägenden und durch das Leben begleitenden Figur entwickelte sich auch Globi. Nur stellt sich bei ihm weniger die Frage, ob es ihn wirklich gibt. Natürlich existiert er, genauso wie Wilhelm Tell, der Samichlaus und das Christkind.

Für letzteres ist Globi zudem alljährlich ein bliebtes und tolles Weihnachtsgeschenk. Für dieses Jahr gibt es ihn sogar personalisiert mit dem Namen und Aussehen des zu beschenkenden Kindes. Zwar nicht in der klassischen Versform, aber doch als liebenswerte und abenteuerliche Geschichte. So wie Globi seit den frühen 1930er Jahren halt ist – für jedes Abenteuer und jeden Streich zu haben.

Nathalie Klüver Afterwork Familie

Lernen von den Erfahrungen einer Afterwork-Familie

Das Leben wird nicht gerade einfacher als Familie, schon gar nicht als Afterwork-Familie, wenn man als Eltern noch teilzeit arbeitet. Immer wieder kommen neue Herausforderungen auf einen zu und bekanntlich lösen sich all die verschiedenen Phasen der Erziehung konsequent ab. Aber trotzdem möchte man die eigenen Kinder nicht mehr missen, selbst wenn sie einen in einem vollumfänglichen Trotzanfall eine gefühlte Ewigkeit anschreien.

Zwei Dinge muntern einen immer wieder auf. Erstens überwiegen die positiven Momente schlussendlich trotz allem und sind nüchtern betrachtet auch viel häufiger. Zweitens geht es (fast) allen Familien genau gleich, oder zumindest so ähnlich. All dies und einiges mehr vermittelt das Buch Afterwork-Familie von Nathalie Klüver, welche als dreifache Mutter von ihren eigenen Erfahrungen berichten kann.

Ein nützliches und ring zu lesendes Werk, welches Eltern hilft, die alltäglichen Probleme wieder viel entspannter anzugehen.

Eltern Erziehung Rabenmutter Superpapi

Von Rabenmütter und Superpapis

Fortschritt kann so gemein sein. Während früher die Frau für Kind und Haushalt schaute, brachte der Mann das Geld nach Hause. Heute teilen sich immer mehr Eltern sowohl die Erziehung wie auch das finanzielle Besorgen des Lebensunterhaltes. Aber während die Männer mit reduziertem Arbeitspensum lobend als Superpapi bestaunt werden, ernten die Mütter oftmals nur böse Blicke. Welch eine Rabenmutter. Wie kann sie nur ihre Familie dermassen im Stich lassen und arbeiten gehen?

Leider ist dieser Vergleich ernst gemeint und real. Aber, ich würde es wieder tun. Nur, ich bin ja eben der Superpapi.

Spielzeug Spielwaren

Überdosis im Spielzeug-Paradies

Kann einen zuviel Spielzeug abschrecken? Oh ja! Es kann schlicht und einfach zuviel des Guten werden. Ich liebe Spielzeug, insbesondere Lego und auch vieles andere. Auch bin ich bezüglich Spielsachen überhaupt nicht traurig, dass wir einen Sohnemann haben. Aber vor kurzem wurde es gar mir zuviel, als ich im Toys “R” Us-Nachfolger Smyths stand und die meterhoch gestapelten Spielwaren sah. Ach schreck, wie soll ich hier finden, was ich suche?

Kind Traum Monster

Tipp vom Kind: Monster aus dem Traum verbannen

Er kann noch nicht schreiben und doch stammt dieser Tipp von unserem 4-jährigen Sohnemann. Er habe von einem Monster geträumt und nun hat er eine super Idee, wie er dieses Monster aus seinen Träumen verbannen kann. Mit einer Zeichnung, auf welcher er das Monster einsperrt. Idee und Umsetzung stammt vollständig von unserem Kind.

So einfach ist das und die Träume sind von nun an absolut frei von jedem Monster.

Kinder überraschen bfu Schulweg

Achtung! Kinder überraschen – für einen sicheren Schulweg

Die grossen Sommerferien sind vorüber und somit starten in diesen Wochen die Schweizer Kinder zwischen fünf und 15 ins neue Schuljahr. In 16 Kantonen ging diesen Montag, 19. August, der Schulbetrieb wieder los. In weiteren neun Kantonen läuft er bereits seit einer Woche. Damit begann für viele Kind im Alter von fünf Jahren ein neuer Lebensabschnitt – der Kindergarten.

Auf dem Schulweg sind sie gut ersichtlich mit ihrem orangen Kindergartenbändel über den Schultern. Sie mahnen die übrigen Verkehrsteilnehmer zu erhöhter Vorsicht, denn für die Kinder ist in dieser Zeit sehr vieles neu. Also bitte, seid wachsem und fahrt vorsichtig. Denn, Kinder überraschen.

Kleiner Tiger Daniel

Den Alltag meistern mit dem kleinen Tiger Daniel

Der kleine Tiger Daniel ist vier Jahre alt und meistert mit seinen Freunden, der Kindergärtnerin Frau Linde und seinen Eltern den Kinder-Alltag mit vielen tollen Erlebnissen. Wie er seine ganz persönlichen Alltagsprobleme löst, gibt er auf äusserst niedliche Art und Weise den Kindern vor dem TV weiter. Eine hübsche Serie für die Kleinsten von uns.

Welpen Freunde

Die Abenteuer der Welpen Freunde Bingo und Rolly

Ist ihr Herrchen aus dem Haus, dann fangen die Abenteuer von Bingo und Rolly erst richtig an. Sie streunen durch die Nachbarschaft oder erleben aufregende Abenteuer in fernen Ländern. Manchmal lässt sich gar die sarkastische Katze Hissy dazu herab, mit den beiden Mops-Welpen loszuziehen.

Leo Lausemaus

Geschichten aus dem Kinder-Alltag mit Leo Lausemaus

Jetzt wird es wirklich niedlich und wunderbar für unsere Kleinsten. Leo Lausemaus erobert gerade unser Heim in vielfältiger Art und Weise. In Buchform zum Vorlesen, als Hörbuch zum Einschlafen und auch als TV-Serie zum Schauen. Mit Leo Lausemaus erlebt man dabei Geschichten aus dem Alltag der Kinderwelt. Aufräumen, Baden, Teilen, Abmachungen einhalten – Dinge, die immer mal wieder für Schwierigkeiten sorgen. So auch bei Leo Lausemaus und seiner Familie.

Top Wing

Top Wing – das coolste Team der Lüfte

Und noch eine Heldenserie mehr! Nebst Paw Patrol, Super Wings, PJ Masks und den Oktonauten begibt sich nun auch das Team Top Wing auf abenteuerliche Missionen. Die Helden mit zwei Flügeln helfen den Bewohnern der Insel Paradiso und erleben dabei so manches Abenteuer. Herzig gemacht, aber auch einfach eine Serie derselben Art mehr. Den Kindern ist es egal, sie lieben die Freunde von Team Top Wing.

Sebastian Fitzek Fische die auf Bäume klettern

Sebastian Fitzek: Wenn die Eltern ihre Kinder auf die Reisen des Leben loslassen

Was würden wir unseren Kindern für das Leben mitgeben, wenn uns Eltern nicht mehr viel Zeit bliebe? Diese Frage stellte sich Vater und Autor Sebastian Fitzek. Seine Antworten schrieb er in seinem neusten Werk nieder.

Es ist ein sehr persönliches Buch. Beim Lesen kam ich mir zeitweise etwas fehl am Platz vor, als ob ich im Wohnzimmer der Familie Fitzek stehen würde. Dennoch entdeckte ich mich selbst und meine Gedanken immer wieder von neuem. Und ja, zum grossen Teil möchte ich meinem Sohn die gleichen Zutaten in seinen Lebensrucksack packen. Spannend waren jedoch auch die Überlegungen, wie mein eigener Rucksack für mein Leben so gepackt wurde und wie dieser aktuell aussieht.

Wertvolle und spannende Gedanken für uns Eltern, unsere Kinder, aber im Grunde einfach für alle. Und unterhaltsam ist das Buch noch dazu.

Kind Trotzen ÖV

Gedanken zu … schreiende Kinder in der Öffentlichkeit

Zum Wochenstart fiel mir beim morgendlichen News-Scrollen auf dem Telefon eine Schlagzeile ins Auge, welche mich an eigene Erlebnisse erinnerte. Weil ein Kind in einem Zürcher Tram trotzte, wurde sie vom Chaffeur aufgefordert das Tram zu verlassen oder dem Kind eine Ohrfeige zu geben.

Krass? Ja, aber wohl nicht selten. Auch ich und meine Frau mussten schon ähnliche Situationen meistern mit unserem Kind. Klar, das nicht enden wollende Geschrei reisst einem den letzten Nerv aus. Aber ebenso klar ist, dass das ganz einfach zur Entwicklung eines Kindes dazu gehört – auch mal in einem Tram.

Lest meine Gedanken als Vater dazu und einige ähnliche Anekdoten aus eigener Erfahrung.

Dino-Zug

Die Welt entdecken – mit Buddy im Dino-Zug

Mal wieder eine wirklich hübsche Kinderserie mit einer tollen Titelmusik, welche einem von Beginn weg nachläuft. Steigt ein in den Dino-Zug und erlebt gemeinsam mit dem kleinen Tyrannosaurus Rex Buddy und seinen Stiefgeschwistern viele tolle Abenteuer in einer Welt voller Dinosaurier. Wirklich hübsch und niedlich.

PJ Masks Pyjamahelden

PJ Masks – die Abenteuer der drei Pyjamahelden

Wenn die Nacht kommt, wird es Zeit für die drei Pyjamahelden Catboy, Eulette und Gecko – die PJ Masks. Dann erleben sie ihre Abenteuer und kämpfen gegen Schurken wie Romeo, Lunagirl oder die Nachtninja. Klickt weiter und erfahrt mehr – mit Superkatzengeschwindigkeit…

AdventureRooms Technorama Winterthur

Eingesperrt im AdventureRoom – das genial knifflige Gruppenerlebnis

Wer möchte sich mal freiwillig gemeinsam mit ein paar Freunden oder Arbeitskollegen einsperren lassen? Dann nichts wie los zu den AdventureRooms im Technorama in Winterthur. Kaum drin, startet der Countdown. 60 Minuten geht dieser kontinuierlich runter. Bis zum bitteren Ende. 60 Minuten Zeit also, um die Türen mit kniffligen Rätseln zu öffnen. Wer nach 60 Minuten noch nicht raus ist, bleibt für immer und ewig im AdventureRoom – vielleicht.

Es ist das perfekte Gruppenerlebnis, denn nur gemeinsam findet man den Weg raus aus dem AdventureRoom. Alternativ kann man im Duell-Modus gar gegeneinander antreten. Gespannt? Dann tritt ein in meinen LeseRoom und erfahre mehr vom AdventureRoom.

Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen ist nicht nur eine lässige Animationsserie. Sie richtet sich hauptsächlich an Kinder im Vorschulalter und vermittelt ihnen erstes technisches Grundwissen. So erklärte mir eines Morgens unser vierjähriger Sohn das Hebelgesetz. In seinen Worten. Gelernt von Blaze und seinen Freunden.

Grizzy und die Lemminge

Grizzy und die Lemminge – saublöd aber lustig

Es gibt TV-Sendungen, die braucht die Welt nicht. Die Kinderwelt noch viel weniger. Und doch gibt es sie. Eine davon ist ganz klar Grizzy und die Lemminge. Idiotischer und pädagogisch unnützer geht es wohl nicht mehr, aber trotzdem sind die Folgen mit dem Grizzlybären und den vielen blauen Lemmingen einfach total lustig.

Grund genug, sich die Sendung doch mal reinzuziehen. Aber wählt doch erst einmal die folgende, wohl dosierte Menge von Grizzy und die Lemminge, welche nun folgt.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.