Markiert: Erziehung

Kind Traum Monster

Tipp vom Kind: Monster aus dem Traum verbannen

Er kann noch nicht schreiben und doch stammt dieser Tipp von unserem 4-jährigen Sohnemann. Er habe von einem Monster geträumt und nun hat er eine super Idee, wie er dieses Monster aus seinen Träumen verbannen kann. Mit einer Zeichnung, auf welcher er das Monster einsperrt. Idee und Umsetzung stammt vollständig von unserem Kind.

So einfach ist das und die Träume sind von nun an absolut frei von jedem Monster.

Kinder überraschen bfu Schulweg

Achtung! Kinder überraschen – für einen sicheren Schulweg

Die grossen Sommerferien sind vorüber und somit starten in diesen Wochen die Schweizer Kinder zwischen fünf und 15 ins neue Schuljahr. In 16 Kantonen ging diesen Montag, 19. August, der Schulbetrieb wieder los. In weiteren neun Kantonen läuft er bereits seit einer Woche. Damit begann für viele Kind im Alter von fünf Jahren ein neuer Lebensabschnitt – der Kindergarten.

Auf dem Schulweg sind sie gut ersichtlich mit ihrem orangen Kindergartenbändel über den Schultern. Sie mahnen die übrigen Verkehrsteilnehmer zu erhöhter Vorsicht, denn für die Kinder ist in dieser Zeit sehr vieles neu. Also bitte, seid wachsem und fahrt vorsichtig. Denn, Kinder überraschen.

Kleiner Tiger Daniel

Den Alltag meistern mit dem kleinen Tiger Daniel

Der kleine Tiger Daniel ist vier Jahre alt und meistert mit seinen Freunden, der Kindergärtnerin Frau Linde und seinen Eltern den Kinder-Alltag mit vielen tollen Erlebnissen. Wie er seine ganz persönlichen Alltagsprobleme löst, gibt er auf äusserst niedliche Art und Weise den Kindern vor dem TV weiter. Eine hübsche Serie für die Kleinsten von uns.

Welpen Freunde

Die Abenteuer der Welpen Freunde Bingo und Rolly

Ist ihr Herrchen aus dem Haus, dann fangen die Abenteuer von Bingo und Rolly erst richtig an. Sie streunen durch die Nachbarschaft oder erleben aufregende Abenteuer in fernen Ländern. Manchmal lässt sich gar die sarkastische Katze Hissy dazu herab, mit den beiden Mops-Welpen loszuziehen.

Leo Lausemaus

Geschichten aus dem Kinder-Alltag mit Leo Lausemaus

Jetzt wird es wirklich niedlich und wunderbar für unsere Kleinsten. Leo Lausemaus erobert gerade unser Heim in vielfältiger Art und Weise. In Buchform zum Vorlesen, als Hörbuch zum Einschlafen und auch als TV-Serie zum Schauen. Mit Leo Lausemaus erlebt man dabei Geschichten aus dem Alltag der Kinderwelt. Aufräumen, Baden, Teilen, Abmachungen einhalten – Dinge, die immer mal wieder für Schwierigkeiten sorgen. So auch bei Leo Lausemaus und seiner Familie.

Top Wing

Top Wing – das coolste Team der Lüfte

Und noch eine Heldenserie mehr! Nebst Paw Patrol, Super Wings, PJ Masks und den Oktonauten begibt sich nun auch das Team Top Wing auf abenteuerliche Missionen. Die Helden mit zwei Flügeln helfen den Bewohnern der Insel Paradiso und erleben dabei so manches Abenteuer. Herzig gemacht, aber auch einfach eine Serie derselben Art mehr. Den Kindern ist es egal, sie lieben die Freunde von Team Top Wing.

Sebastian Fitzek Fische die auf Bäume klettern

Wenn die Eltern ihre Kinder auf die Reisen des Leben loslassen

Was würden wir unseren Kindern für das Leben mitgeben, wenn uns Eltern nicht mehr viel Zeit bliebe? Diese Frage stellte sich Vater und Autor Sebastian Fitzek. Seine Antworten schrieb er in seinem neusten Werk nieder.

Es ist ein sehr persönliches Buch. Beim Lesen kam ich mir zeitweise etwas fehl am Platz vor, als ob ich im Wohnzimmer der Familie Fitzek stehen würde. Dennoch entdeckte ich mich selbst und meine Gedanken immer wieder von neuem. Und ja, zum grossen Teil möchte ich meinem Sohn die gleichen Zutaten in seinen Lebensrucksack packen. Spannend waren jedoch auch die Überlegungen, wie mein eigener Rucksack für mein Leben so gepackt wurde und wie dieser aktuell aussieht.

Wertvolle und spannende Gedanken für uns Eltern, unsere Kinder, aber im Grunde einfach für alle. Und unterhaltsam ist das Buch noch dazu.

Kind Trotzen ÖV

Gedanken zu … schreiende Kinder in der Öffentlichkeit

Zum Wochenstart fiel mir beim morgendlichen News-Scrollen auf dem Telefon eine Schlagzeile ins Auge, welche mich an eigene Erlebnisse erinnerte. Weil ein Kind in einem Zürcher Tram trotzte, wurde sie vom Chaffeur aufgefordert das Tram zu verlassen oder dem Kind eine Ohrfeige zu geben.

Krass? Ja, aber wohl nicht selten. Auch ich und meine Frau mussten schon ähnliche Situationen meistern mit unserem Kind. Klar, das nicht enden wollende Geschrei reisst einem den letzten Nerv aus. Aber ebenso klar ist, dass das ganz einfach zur Entwicklung eines Kindes dazu gehört – auch mal in einem Tram.

Lest meine Gedanken als Vater dazu und einige ähnliche Anekdoten aus eigener Erfahrung.

Dino-Zug

Die Welt entdecken – mit Buddy im Dino-Zug

Mal wieder eine wirklich hübsche Kinderserie mit einer tollen Titelmusik, welche einem von Beginn weg nachläuft. Steigt ein in den Dino-Zug und erlebt gemeinsam mit dem kleinen Tyrannosaurus Rex Buddy und seinen Stiefgeschwistern viele tolle Abenteuer in einer Welt voller Dinosaurier. Wirklich hübsch und niedlich.

Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen

Blaze und die Monster-Maschinen ist nicht nur eine lässige Animationsserie. Sie richtet sich hauptsächlich an Kinder im Vorschulalter und vermittelt ihnen erstes technisches Grundwissen. So erklärte mir eines Morgens unser vierjähriger Sohn das Hebelgesetz....

Lenny der Laster

Lenny der Laster aus Motorhausen

Lust auf eine witzige Kinderfernsehserie mitsamt einem tollen Titelsong? Dann ist Lenny der Laster genau das richtige. Laster und sonstige grosse Fahrzeuge mögen Kinder – und teils Erwachsene – ja sowieso gerne. So stehen...

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.