Yakari – Freund der Tiere und Kinder

1 Antwort

  1. Bernie J. Wagner sagt:

    Yakari ist bis heute eine der besten Comics (schon in der ursprünglichen ‚analogen‘ Variante der auf Papier gedruckten Hefte) und Kinder-Serien (weltweit), die teils sogar für Erwachsene lehrreich und unterhaltsam sein kann 😉 … – – – Einzig wesentliche Kritik, die ich meinerseits habe, ist die, dass wieder ‚mal ein Junge die Hauptrolle hat, und nicht etwa auch Yakaris Freundin „Regenbogen“ eine gleichbedeutende Rolle in der Konzeption hat. Aber dieser kleine Nachteil wird durch die vielen Vorteile bei Weitem überwogen; nicht zuletzt die schöne Gestaltung der Landschaften usw. (hoffentlich wird das nicht durch die seit einigen Jahren in Mode gekommene quasi-„3-D-„-Nach-Bearbeitung zum Opfer (wo dann (wie bei Heidi ua) z.B. die Figuren plötzlich oft dunkle Schattenringe unter den Augen haben usw. Da ist eine schöne, wenn auch ‚flache‘ 2-D-Gestaltung, quasi ’naiv‘ gemalt, allemal schöner. Yakari bleibt in dieser schönen Version hoffentlich noch lange erhalten und wird hoffentlich noch viele Jahre immer wieder auch bei KiKa etc wiederholt). Ich selbst habe mir sämtliche bisher erschienenen Teile auf DVD.s in mein Bücherregal gestellt – und schaue die eine oder andere davon in Ferien usw immer wieder gerne an 😉 kann sie nur allen Kindern u Erwachsenen wärmstens ans Herz legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.