Markiert: Unterhaltung

Bewegung Shirt Header

Weniger Lesen für mehr Bewegung

Grüezi und Hallo auf querdurchdenalltag.com. Ich freue mich über deinen Besuch und den Willen, diesen Beitrag zu lesen. Heute spendiere ich euch die Lesezeit, damit ihr diese für etwas mehr Bewegung am sonntäglichen Sommertag verwenden könnt. Für einmal also etwas weniger Lesen für mehr Bewegung.

Blog Award

Das Mysterium unzähliger Awards

Awards gibt es für alles nur erdenkliche – und noch viel mehr. Wir Menschen werden einfach gerne mit irgendwelchen Preisen ausgezeichnet. Und klar, es ist eine grosse Wertschätzung, wenn man durch andere Personen geehrt wird. Egal, wie der Award auch immer heissen mag.

Im März 2017 machte ich beim Liebster Award mit und vor einiger Zeit erreichte mich eine Nominierung für den Mystery Blogger Award. Ich war geehrt, wollte aber nicht (mehr) nach irgendwelchen Award-Regeln einen Beitrag verfassen. So ehre ich der Ehre wegen und vor allem zur Ehre der nominierenden Bloggerin das ganze mit einem Beitrag, welcher sich ganz bewusst nicht wirklich an die Regeln hält.

Ich danke herzlichst für die Ehrung und wünsche euch beim Lesen viel Spass.

Peppa Wutz

Peppa Wutz – Matschepfützenspringen mit den Familien der Tiere

So, das muss jetzt einfach mal sein. Peppa Wutz ist nicht gerade mein Favorit, wird aber von Kindern geliebt. Sei es im TV oder als Büchlein. Und ja, sie sind doch ganz niedlich. All die Familien der verschiedensten Tierarten. Von der Familie Wutz über Familie Locke bis hin zur Familie Zebra.

Begeben wir uns auf eine niedliche Tierreise mit Peppa Wutz – unsere Kinder werden es lieben.

Bewegung Laufen Musik

Musik beim Laufen – mit oder ohne?

Laufen und Musik hören gleich doppelter Genuss? Oder stört das eine das andere? Ja, nein, vielleicht. Meine Meinung dazu habe ich zwar schon lange gemacht, aber doch ist es reine Geschmackssache. Jeder muss selber wissen, was ihm beim Laufen am angenehmnsten ist.

Aber eines ist klar. Das Musik hören beim Laufen ist heute um vieles komfortabler als noch vor einigen Jahren. Haltet nun die Füsse still, stellt die Musik leiser und lest weiter.

Kontrollschild Schweiz

Der Wahnsinn einer tiefen Autonummer

Anders wie im benachbarten Ausland werden die Autonummern in der Schweiz ganz einfach pro Kanton durchnummeriert. Je nach Kantonsgrösse führt das zu sehr hohen Nummern. Spitzenreiter ist der Kanton Zürich, welcher bald einmal die Millionengrenze knacken dürfte.

Aus mir nicht ganz ersichtlichen Gründen sehnen sich viele Autofahrer nach möglichst tiefen Nummern. Der Wunsch ist dermassen gross, dass teilweise sehr viel Geld ausgegeben wird. Denn speziell tiefe Nummern werden seit einigen Jahren nicht mehr einfach vergeben, sondern versteigert. Ja, die Schweizer wissen, wie sie zu Geld kommen. Und die dummen Autofahrer zahlen doch auch tatsächlich noch dafür.

Aber was, wenn die Autonummer plötzlich teurer ist, als das Auto selbst?

Rabatt Coupon Coop

Geiz ist geil – sparen mit Rabattbons

Wer spart nicht gerne beim Einkaufen? Während in einigen Ländern dieser Welt das Feilschen um den Preis dazu gehört, sammeln wir fleissig Punkte und Rabattbons. Nach Möglichkeit lassen sich diese noch wunderbar aufkumulieren – was jedoch meistens dann doch nicht möglich ist.

Heute finden wir die Coupons nicht mehr nur zum Ausschneiden in Heften. Ob für den Einkauf im Laden oder im Onlineshop, Rabatte können heute überall eingelöst werden. Und dazu gibt es immer mehr spezialisierte Rabatt-Portale, wo man bequem nach Vergünstigungen suchen kann.

Aber Vorsicht, häufig sind diese an bestimmte Bedingungen geknüpft wie Mindesteinkaufspreis oder Erst- respektive Newsletter-Anmeldungen. Legen wir los und stöbern gemeinsam ein wenig durch die Rabatt-Welt.

Billet Kontrolle SBB

Grosse Freude für die kleinen Fahrgäste der SBB

Billetkontrolle im Zug. Da kommt er wieder, der böse Kondukteur, der das Billet sehen will. Oder vom Handy scannen. Wehe, wer kein Billet hat. Dem droht der böse Blick des Kontrolleurs. So kommt es einem manchmal vor. Aber zum Glück nicht immer.

Vor einigen Wochen zeigte mal wieder ein Kondukteur der SBB, wie es auch gehen kann. Wie man mit etwas kleinem jemandem eine grosse Freude bereiten kann.

Tag des Schweizer Bieres

Ein Prosit auf die Schweizer Bierkultur

Nicht alle mögen es, ich dafür umso mehr – ein kühles, erfrischendes Bier. Ob im bayrischen Biergarten, im englischen Pub oder im heimischen Garten, es schmeckt einfach. Bierkultur wird weltweit gelebt. Wir beschränken uns heute auf die Schweizer Biere.

Viele Schweizer Brauereien wurden in der Vergangenheit von internationalen Grosskonzernen aufgekauft. In der Folge nutzten viele Mittel-, Klein- und Kleinst-Brauereien ihre Chance. Genau damit stossen wir heute an. Mit Schweizer Bier auf den Tag des Schweizer Bieres vom 27. April 2018. Ohne Einfluss der Weltkonzerne mit den grünen Etiketten.

Also los: Bier holen, öffnen, einen Schluck gönnen und dann weiterlesen.

Schweizer Mundart Musik

Schweizer Mundart-Sound – ond es fägt!

Das kleine Alpenland Schweiz kennt nicht nur Alphorn und Schwyzerörgeli. Nein, die Schweiz verfügt über eine bunte, eigene Musikszene. Allen voran, die Musik, welche ausschliesslich in der deutschsprachigen Schweiz korrekt verstanden wird. Die Texte werden geschrieben und gesungen, wie uns eben der Schnabel gewachsen ist – in Mundart.

Der Mundartrock gehört auch bei mir zur am häufigsten gehörten Musik – nebst dem Standard-Mix aus Pop und Rock, welcher tagtäglich im Radio läuft. Es ist einfach cooler Sound, welcher landauf landab begeistert. Nicht alle geben es zu, aber die meisten aus Stadt und Land hören die Musik. Anders wäre der grosse Erfolg des Schweizer Mundart-Sound kaum zu erklären.

Europa-Park

Europa-Park – etwas für jeden und noch viel mehr

Der Europa-Park im deutschen Rust bietet für alt und jung, gross und klein, ängstlich und abenteuerlustig viele Attraktionen. Es hat garantiert für jeden etwas mit dabei. Nebst altbekanntem wie der Schweizer Bobbahn, den holländischen Kaffeetassen oder der österreichischen Wildwasserbahn locken sehr viele neue Bahnen und Themenwelten.

Ein Besuch lohnt sich. Immer wieder. Zu erleben gibt es dermassen viel, dass ein Tag bei weitem nicht reicht. Wir verbrachten über Ostern drei Tage beim Europapark, wobei wir an einem davon im Park selbst waren. Dafür von morgens bis abends. Ohne Hin- und Rückfahrt. Genächtigt haben wir mit unserem Bus auf dem Camping-Stellplatz im wilden Westen.

Gönnen wir uns einen kurzen Blick in die Geschichte und die heutigen Attraktionen des Europaparks.

Verkehr Strasse Puff Fällanden Eschenbach

Nimm dir Zeit – im Puff von Fällanden und Eschenbach

Das Angebot an öffentlichem Puff wurde in Fällanden per Anfang April 2018 deutlich ausgebaut. Es ist überdies äusserst kundenfreundlich. Egal, von welcher Seite man ins Zentrum einfährt, man steht garantiert schon bald einmal hinter den Bremslichtern des Vorderwagens. Grund dafür sind Bauarbeiten an der zentral gelegenen Maurstrasse.

Ich bin mir verkehrsreiche Puff gewohnt. In meiner Heimatgemeinde Eschenbach bei Luzern gibt es gar zwei davon. Eines tagtäglich auf der Strasse, das andere nachtnächtlich im Studio beim Bahnhof. Also, bevor ich hier noch für mehr Puff sorge, wagen wir uns Schritt für Schritt an dieses Thema heran – genau so, wie man aktuell auf den Zentrumskreisel von Fällanden zuschleicht.

Yakari

Yakari – Freund der Tiere und Kinder

Yakari ist der Freund der Tiere und vieler Kinder vor dem Fernseher. Der kleine Indianerjunge spricht mit den Tieren der Prärie und begeistert damit Gross und Klein in den heimischen Wohnzimmern. Die Sendung vermittelt auf einfache Art und Weise, wie man freundschaftlich und ohne Gewalt gemeinsam den Lebensraum teilen kann. Was für uns Erwachsenen Winnetou, ist für die Kleinen Yakari.

Wirtshaus Reussfähre Luzern

Feiner Genuss bei bester Unterhaltung in der Reussfähre Luzern

Im Wirtshaus Reussfähre isst man nicht nur sehr gut. Man wird mit etwas Glück auch super unterhalten. So wie wir mit den Auftritten der Altgnome aus Hergiswil NW. Absolut passend für uns Männer vom Plauschkochen und eine Woche vor Beginn der fünften Luzerner Jahreszeit. Der Lozärner Fasnacht. Die rüüdige Fasnachtszeit ist seit einigen Wochen wieder vorüber, doch das Wirtshaus Reussfähre hat wieder für seine Gäste geöffnet. Schauen wir noch einmal zurück auf einen genussreichen und tollen Abend in der Reussfähre Luzern.

Oktonauten

Oktonauten – in den Kontrollraum!

Jetzt lösen wir den Oktoalarm aus! Die Oktonauten sind mit ihrer Unterwasserbasis unterwegs durch den Ozean und helfen in jeder Sendung einem Wasserbewohner. Egal, ob zu Beginn Freund oder Feind. Die Oktonauten helfen den Haifischen und Krokodilen genauso wie den Delfinen und Pinguinen. Eine lustige Kinderserie mit allen Bewohnern der Wasserwelt. Also, Oktonauten – in die Guppy S.

Fasnacht Luzern EschenSPA

Entspannte Fasnacht mit EschenSPA

Das Leben kann manchmal so anstrengend sein. Was kommt da gelegener, als etwas Wellness an der Lozärner Fasnacht? Dank EschenSPA verbrachte ich ein paar rüüdig schöne Stunden an der Fasnacht in meiner alten Heimat Luzern. Anstelle von Wasser und Schaum beherbergte unser Bottich auf dem Wagen nun jedoch allerfeinste Vorräte für den immer wieder eintreffenden Notfall – Hunger und Durst. Ein kleiner Rückblick auf die rüüdig verreckte Lozärner Fasnacht 2018 – und einiges mehr.

Restaurant Schiff Männedorf Stefan Büsser Masterarbeit

In Männedorf: Geniessen im Restaurant Schiff und Lachen an Büssis Masterarbeit

Auf der Suche nach einem sponten feinen Nachtessen am Zürichsee? Dann empfehle ich die gut bürgerliche Küche des Restaurant Schiff in Männedorf. Das Restaurant zeichnet sich aus durch eine gute Speisekarte, lokalem Wein, direktem Blick auf den Zürichsee und einer äusserst freundlichen und aufmerksamen Bedienung durch die Gastgeberin. Ein Besuch lohnt sich.

Oder schon lange nicht mehr ausgiebig einen Abend lang gelacht und mal wieder etwas Weiterbildung nötig? Dann ist die Masterarbeit von Stefan Büsser genau das richtige. Beides vereint gibt es in diesem Beitrag – ganz einfach, weil wir dies ebenfalls an einem Abend verbunden haben.

TV Programm EPG

Vom Ärger mit dem elektronischen Fernsehprogramm

Kennt ihr den Moment, wenn bei einem hyperspannenden Film die letzten fünf Minuten fehlen? Habt ihr euch auch schon mal grässlich darüber geärgert? Schuld daran ist heute meist nicht mehr zuwenig Platz für die Aufnahme, sondern vielmehr die Ungenauigkeit des elektronischen Fernsehprogrammes. Je nach Sender weichen diese um mehrere Minuten von den tatsächlichen Sendezeiten ab. Resultat: der grosse Frust über das verpasste Happy End.

Aber weshalb eigentlich? Schauen wir noch einmal zurück in die glorreiche Zeit von VHS-Kassetten und Videorecorder und gewöhnen uns gemeinsam an die stete Zeitabweichungen im heutigen Fernsehprogramm.

Noddy der kleine Detektiv

Ein Fall für Noddy – den kleinen Detektiv

Willkommen im Spielzeugland. Willkommen im Land von Noddy und seinen Freunden. Im Spielzeugland geschehen immer wieder mysteriöse Dinge. Doch Noddy ist stets zur Stelle. Mit Hilfe von seinem Pad, der Luppe und dem quirligen Hund Schnuffel löst der kleine Detektiv jeden Fall.

Noddy, der kleine Detektiv ist eine hübsche und kurzweilige Fernsehserie für jedes Kind. Aber Vorsicht: danach gibt es zu Hause so manchen kniffligen Fall zu lösen.

Kleine Rituale

Kleine Rituale – oder meine ganz alltäglichen Macken

Kleine Rituale. Oder auch Macken. Das sind doch diese kleinen Dinge, die man so völlig unbewusst tut. Immer wieder. Ohne, dass es einem auffällt. Ohne, dass man davon wirklich ablassen könnte. Aber doch braucht es sie gar nicht. Diese kleinen Macken. Oder eben Rituale.

Habt ihr auch welche? Ja, behaupte ich nun einfach mal. Überlegt es euch ganz gut. Ich selbst war mir sicher, dass ich viele davon habe. Als ich dann jedoch welche aufschreiben wollte, wurde es plötzlich schwierig. Aber nicht unmöglich. Ihr seid gespannt? Einfach weiterlesen.

Super Wings

Super Wings – Wir helfen immer!

Es ist mal wieder Zeit für eine kurzweilige und unterhaltsame Kindersendung. Für Klein bis Gross. Und mit Einsatzorten auf der ganzen Welt ist die heutige Sendung sogar ein ganz klein wenig lehrreich.

Stets gleich, aber doch immer wieder lustig. Das sind die Super Wings mit ihrem Hauptflieger Jett. Bleibt dran und bestaunt, wie Jett sein nächstes Paket ausliefert.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.