Markiert: swissski

Ski Alpin Weltcup Lauberhorn Wengen

Alpiner Ski-Weltcup – endlich wieder voll im Gange

Wie heisst es so schön? Jetzt gehts los! Oder noch besser. Wir sind schon mittendrin. Nach den Auftaktrennen in Sölden und Levi wird die alpine Ski-Weltcup-Saison 2018/2019 mit den Rennen in Nordamerika so richtig lanciert. Ein weiterer Ski-Winter mit packenden Rennen und hoffentlich schnellen Schweizerinnen und Schweizern steht uns bevor.

Wir dürfen uns freuen, die Vorzeichen waren schon schlechter. Also los, startet mit mir zur alpinen Ski-Weltcup-Saison mit den aktuellen Rennen dieses Wochenendes in Killington (USA) und Lake Louise (CAN). Piep, piep, piep … gooooo!

Sommer Grasski SwissSki

Grasski: Skifahren im Sommer

Skifahren – der Wintersport schlechthin. Den Sommer verbringen unsere Skischuhe, Mützen und Handschuhe im Estrich. Genauso der Skianzug. Und auf die Skirennen verzichten wir einfach mal ein paar heisse Monate lang. Dabei werden auch im Sommer FIS-, Weltcup- und Meisterschaftsrennen gefahren. Nicht auf dem Gletscher und nicht auf den uns bekannten Latten. Vielmehr auf rasenbewachsenen Hügeln mit speziallen Skiern.

Kein Gleiten, kein Rollen – ganz einfach Grasskifahren. Erfahrt mehr über das Skifahren im Sommer – einfach weiterlesen.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.