Markiert: Morteratsch

Morteratsch Bernina Engadin

Camping-Urlaub im Wanderparadies Morteratsch und Bernina

Weshalb in die Ferne fliegen, wenn es daheim so schön ist? Wir lieben die Berge und so fuhren wir diesen Sommer ins Oberengadin. Zuhause in der Schweiz und doch hatte unser 20-jähriger VW-Bus T4 so einiges zu tun auf den Fahrten hin und zurück. Wir erlebten traumhaft schöne Ferientage in der Bergwelt um Morteratsch und Bernina. Wir wanderten zum Gletscher, stapften im Schnee und genossen bei leichtem Regen ein feines Raclette bei unserem Bus.

Was es für Gross und Klein alles so zu erkunden gibt, erfährst du nachfolgend mit etwas Text und mehr Bildern. Viel Spass.

Morteratsch Gletscher Bernina Engadin

Gedanken zu … sichtbare Auswirkungen vom Klimawandel

Der Klimawandel ist schon lange ein wichtiges Thema, seit einigen Monaten aber definitv in aller Munde. Nicht zuletzt dank der Klimastreik-Bewegung der jungen Generation. Und was passiert? Wir reden munter weiter darüber und warten mal ab, wie die Entwicklung weiter geht.

Solange es uns nicht direkt betrifft, ist ja noch alles in bester Ordnung. Letzte Woche jedoch wanderten wir im Engadin zum Morteratschgletscher und dort wurde uns mal wieder so richtig bewusst, welche erschreckende Auswirkungen die Erwärmung hat. Wo vor wenigen Jahren noch eine dicke Eisschicht lag, steht man heute auf Geröll.

Grund genug, sich ein paar Gedanken darüber zu machen.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.