Schlag auf Schlager – Bürgerlich gut Essen in Luzerns Schlagerbeiz

Gutes Essen und anschliessend gute Unterhaltung? Spricht irgendwas dagegen? Nein! Natürlich nicht. Genau dies ist möglich im Jodlerwirt in der Stadt Luzern. Ihr Konzept? Eine währschaft gute Küche, freundliche Bedienung in Tracht und jeweils Freitags und Samstags ab 22 Uhr die ultimative Schlagerparty.

Hungrig? Interessiert? Gwundrig? Dann unbedingt weiterlesen – und anschliessend gleich einen Tisch reservieren. En Guete.

Die Geschichte

Seit vergangenem Oktober hat Luzern eine richtige Schlagerbeiz – den Jodlerwirt an der Rütligasse. Weiterhin zentral im neuen Restaurant ist die gute Schweizer Küche, welche man bereits vom ehemaligen Restaurant Rütli kennt. So hies das Lokal an der Rütligasse, unweit vom Kasernenplatz, bis vor wenigen Jahren. Zwischenzeitlich wurde daraus das Pouletflügeli-Lokal Unicum. Und jetzt also der Jodlerwirt.

Jodlerwirt Luzern Schlagerbeiz
Der Jodlerwirt liegt in der Luzerner Altstadt unmittelbar beim Parkhaus Kesselturm.

Ein Gasthaus, welches bis jetzt noch nicht vorhanden war in der Leuchtenstadt am Vierwaldstättersee. Das Konzept trifft den Nabel der Zeit. Schlager ist in. Lederhosen und Dirndl auch bei uns in der Schweiz in jedermanns und jederfraus Kleiderschrank. Der Erfolg lies nach der Eröffnung denn auch nicht auf sich warten. Legt die Schlagerparty los, steht man vor der Tür Schlange und eine Reservation wird auch für ein gemütliches Nachtessen empfohlen.

Die Atmosphäre

Einmal drin, will man nicht mehr raus. Man fühlt sich wohl im heimelig eingerichteten Jodlerwirt. Egal, ob in der Beiz, im Bierkeller, der Stube oder im altehrwürdigen Rütlisaal. Letzterer steht unter Denkmalschutz und wird vorwiegend für spezielle Anlässe verwendet. Weshalb nicht die eigene Schlager-Hochzeit im Rütlisaal feiern? Verdammt, ich lieb dich im Jodlerwirt.

Jodlerwirt Luzern Schlagerbeiz

Ein aber gibt es nun aber doch noch. Ja, ist so. Im Rütlisaal gab es schon Tote. Im zweiten Fall des Luzerner Bierpolizisten Heinz-Hubert Humpen gab es mitunter vergiftetes Weissbier. Im Vorfeld des Luzerner Bierfestivals im Rütlisaal. Also im Zweifelsfall einfach Wein trinken. Nach dem ersten realen Luzerner Bierfestival bei der Museggmauer mitte Mai war ich dann das letzte Mal selbst zu Besuch im Jodlerwirt. Nach diversen Bieren vom echten Luzerner Bierpolizisten UrsAnton Krügel. Bier, Wein und Cordon Bleu waren einwandfrei und absolut frei von jeglichem Gift.

Sehr positiv in Erinnerung habe ich von meinen Besuchen in der Schlagerbeiz die Bedienung. Nicht nur weil sie in Lederhosen und Dirndl daherkommt. Vielmehr, weil sie überaus freundlich und zuvorkommend ist. Durst musste ich selten leiden und Hunger schon gar nicht.

Die Karte

Auf der Speisekarte stehen vorwiegend feine Schweizer Spezialitäten gespickt mit einigen Leckereien passend zu Lederhosen und Dirndl, wie Weisswürste und Brezel. Wie zuvor im Unicum gibt es auch in der Schlagerbeiz nachwievor feines vom Huhn. So die Heublumen-Güggeli im Körbli oder das Güggeli-Cordon-Bleu (350g). Ich entschied mich zuletzt aber doch lieber für das Säuli-Cordon-Bleu (400g).  Aus lokaler Produktion stammt die Bürlimoos-Schweinsbratwurst aus Rothenburg.

Jodlerwirt Luzern Schlagerbeiz
Währschaft gutes Essen in heimeliger Athmosphäe im Jodlerwirt Luzern (Quelle: Jodlerwirt)

Für den ganz grossen Hunger liegt die Riesen-Säuli-Haxe (700g) bereit und für die kleinen Gäste hat es beispielsweise Älper-Magronen oder (natürlich) Chicken Nuggets im Angebot. Oder wie wäre es mit Fangfrischem Fisch oder einer Sennen-Rösti mit Bergkäse? Und zur Nachspeise, wenn man eigentlich schon gar nicht mehr mag, noch einen Jodlerwirt-Lebkuchen mit Vanille-Glace.

Dies ein kleiner Auszug, welcher im Grunde schon völlig ausreicht. Dienstag bis Freitag gibt es für die Mittagsgäste eine Menukarte mit preiswerten Angeboten. Zur Mittagszeit jedoch (noch) ohne Schlagerparty. Das Ambiente passt aber trotzdem wunderbar und das Essen sowieso.

Die Musik

Die Musik gehört zum festen Programm der Luzerner Schlagerbeiz. Logisch. Jeweils Freitags und Samstags sowie teilweise auch wochentags wird um zehn Uhr das Volumen hochgeschraubt. Die Stimmung steigt in gleichem Zuge in die Höhe und es darf ausgelassen mitgesungen werden. Atemlos bis in die frühen Morgenstunden. Oder nein, das dann doch nicht. Auch der Jodlerwirt macht mal Feierabend.

Jodlerwirt Luzern Schlagerbeiz
Schlager-Party in der Schlagerbeiz – jeden Freitag und Samstag (Quelle: Jodlerwirt)

So tragen denn auch die Partys Titel wie Atemlos, Gänsehaut oder Schlager Stadl. Aktuell steigt nächsten Freitag, 30. Juni 2017 die Hulapalu-Party „mit dem einzig wahren Skilehrer„. Nebst DJs treten auch immer wieder LIVE Schlagerstars der aktuellen Stunde im Jodlerwirt auf.

Die Infos

Kontakt

Jodlerwirt – die Schlagerbeiz, Rütligasse 4, CH-6003 Luzern
Telefon +41 41 240 41 61, E-Mail gruezi@jodlerwirt.ch

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag jeweils von 11 bis 14 und 17 bis 00.30
Freitag von 11 bis 14 und von 17 bis 02.30
Samstag von 11 bis 02.30
Sonntag und Montag ist Ruhetag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.