Hauskompost in der Wurmfarm – unerwünschte Fruchtfliegen loswerden

2 Antworten

  1. Hallo Stefan!
    Wir haben seit Kurzem auch eine Wurmkiste. Bislang ist noch jede Fütterung ein Grossereignis und es ist unheimlich spannend, die Wurmis zu beobachten.
    Liebe Grüsse
    Familie Mufflon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Beiträge mehr verpassen?

Einfach Name und E-Mail eingeben, auf Anmelden klicken und schon wirst du über jeden neuen Beitrag informiert.