Arnisee – Wander-Grill-Plausch mit der ganzen Familie in den Urner Alpen

Arnisee Uri Wandern

Mehrstündige Wanderungen in den Bergen sind immer wieder ein tolles Erlebnis. Nur, für unseren dreijährigen Sohn sowie für seinen Grosspapi, sieht dies leicht anders aus. Alles kein Problem, es gibt viele wunderschöne Ausflugsziele in den Alpen, wo alle hinkommen. Eine absolute Top-Empfehlung liegt oberhalb Amsteg, Intschi und Gurtnellen im Urnerland: das Arniseeli.

Wer will, kommt mit gerade mal maximal zehn Gehminuten aus. Keine fünf Minuten von der Seilbahnstation liegt der Arnisee bereit für gemütliche Stunden inmitten der Zentralschweizer Bergwelt. Mit traumhaftem Blick auf Bristen und Windgällen. Aber lest doch einfach weiter und geniesst danach die Aussicht auf den Fotos.

Weiterlesen



In den Wolken auf dem Drachenberg Pilatus

Pilatus Luzern Dragon Ride

Mit der Gondelbahn auf die Krienseregg am Pilatus hochfahren und dort den grossen PILU-Abenteuerspielplatz unsicher machen. Am Mittag ein Feuer machen und die eingepackten Cervelat bräteln und geniessen. Soweit der Plan.

Das Wetter war dann jedoch um einiges feuchter als erhofft und so resultierte eine etwas längere Bahnfahrt bis ganz hoch auf Pilatus Kulm. Mit einem Mittagspicknick ohne Feuer, aber die Cervelat sind auch kalt wunderbar. Anstatt dem Spielplatz folgten wir den Spuren von PILU durch den Felsenweg auf über 2’000 Meter über Meer.

Und zwischendurch verzogen sich auch mal die Wolken und boten eine traumhafte Sicht ins Tal. Ihr seht, ein Ausflug auf den Pilatus lohnt sich bei jedem Wetter. Lest selbst, was der Berg alles zu bieten hat.

Weiterlesen

#Seenliebe – Die schönsten Erlebnisse an meinen liebsten Seen – vom Seetal bis Patagonien

Patagonien Chile Lago Grey

Relaxen am See. Schwimmen im See. Oder mit dem Schiff auf dem See. Erlebnisse am, im und auf dem Wasser sind immer wieder traumhaft schön. Im Grunde egal, an welchem See. Und doch gibt es einige Lieblinge. Ganz besonders aufgrund von speziellen Erlebnissen.

Da sind die Eisberge im Lago Grey in Patagonien. Die Kajaktour auf dem Jackson Lake in den USA. Fahrten mit dem Dampfschiff auf dem Vierwaldstättersee in der Zentralschweiz. Das Ruderboot auf dem malerischen See in Finnland. Oder vor vielen Jahren meine ersten Schwimmzüge im Baldeggersee im Luzerner Seetal.

Kommt mit auf eine kleine Seen-Weltreise. Lasst euch inspirieren für einen Ausflug an einen der Seen oder auch eine längere Reise an die etwas weiter entfernten blauen Perlen.

Weiterlesen

Besuch beim Chef der Tiere im Zoo Zürich

Zoo Zürich

Kaum jemand, der nicht schon mal in einem Zoo war. Auf der Schulreise, mit der Familie oder auch mal einfach so. Im Zoo gibt es immer was zu sehen und zu erleben. Es ist immer anders – aber immer super schön.

Es gibt viele tolle Zoos. Liebevolle kleinere sowie die weitherum bekannten grösseren. Uns zieht es regelmässig in den Zoo Zürich auf dem Zürichberg. Ganz einfach, weil wir so nahe an diesem Zoo wohnen. Innerhalb von zehn Minuten befinden wir uns in der Welt der Tiere. So auch vor kurzem mal wieder an einem Mittwoch.

Weiterlesen



Göttispass auf Atzmännig

Atzmännig

Über 20 Jahre sind es her seit meinem letzten Besuch in Atzmännig. Damals selbst noch ein Jugendlicher und unterwegs auf einem Ausflug mit meinem Firmgötti. Vieles hat sich getan seither. Es gibt viele neue Attraktionen im Freizeitpark Atzmännig und selbst bin ich mittlerweile zweifacher Götti.

Mit dem älteren der beiden Göttibuben machten wir uns vor kurzem auf einen erlebnisreichen Tagesausflug zum Rodeln, Baggern und Traktor fahren. Und vieles mehr. Bei den vielen Attraktionen war für alle was zu finden. Für unseren zweijährigen Jungen über den 13-jährigen Teenager bis hin zu uns zwei hübschen Erwachsenen.

Weiterlesen

Ausflug zum Spielplatz Flughafen Zürich

Flughafen Zürich

Die Ferienzeit geht langsam dem Ende entgegen. Viele sind schon wieder heimgekehrt aus ihrem wohlverdienten Urlaub. So hoffe ich doch. Das wohlverdient. Nicht das zurückgekehrt. Die einen reisen mit dem Auto. Andere mit dem Camper. Und wieder andere mit dem Flieger.

Wo beginnt die Flugreise so richtig? Wo gipfelt die Nervosität sich bereits zum zweiten Mal? Nur kurze Zeit nach dem Kofferpacken? Richtig. Am Flughafen. Haben wir alle Dokumente? Ist der Pass noch gültig? Sind die Koffer nicht zu schwer? Und alle USA-Reisenden bangen und hoffen stundenlang, dass sie nicht verhaftet werden. Aber dieses Restrisiko besteht ja erst bei der Einreise. Also nach dem Flug.

Weiterlesen

Naturerlebnis für Gross und Klein

Silberweide am Greifensee

Egal wo. Ein Spaziergang in der Natur ist immer zu empfehlen. Spazieren oder Joggen im Wald. Die Natur erleben. Rehe, Füchse oder Eichhörnchen beobachten. Es ist alles so nahe. Oder ein Ausflug an den (von uns) nahegelegenen Greifensee. Ob zu Fuss, mit dem Fahrrad oder den Inline. Um den Greifensee führt ein lückenloser, guter Veloweg. Und auch für allfällige „Boxenstopps“ ist gesorgt. So zum Beispiel das Restaurant Schifflände mit grossem Spielplatz oder die Stallstube in Maur.

Weiterlesen